Diesen Blog durchsuchen

Montag, 19. September 2016

Ängste?- wovor?

Ängste?-Wovor?
Dass glücklich der Geist dann von allem befreit?
Dass völliger Friede vertreibt jedes Leid? Zum Schweigen gebracht werden Kummer und Streit?
Ägnste davor?

Ängste?-Wovor?
Dass Antlitz des Heilands im Himmel zu sehen?
Ihn reden zu hören und vor IHM zu stehn?
Ins herrliche Reich seiner Liebe eingehen?
Ägnste davor?

Ängste?-Wovor?
Ein Blitzen, ein Krachen, ein Herze durchbohrt,
erst Dunkel, dann Helle am herrlichen Ort!
Ein ganz kurzes Leiden- und schon bin ich dort.
Ägnste davor?

Ängste?-Wovor?
Durch Sterben zu tun, was das Leben nicht kann?
Mit Blut zu durchtränken den steinigen Plan?
Dass Seelen draus sprießen für Gott irgendwann?
Ägnste davor?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen